Projekt 29 unterstützt das Landesturnfest 2023 in Regensburg

03.06.2022

Der Datenschutz- und Informationssicherheits-Dienstleister Projekt 29 wird Premiumpartner des 33. Bayerischen Landesturnfest. Das Regensburger Unternehmen unterstützt das größte Breitensportevent im Freistaat, das im kommenden Jahr zum insgesamt vierten Mal in ihrer Heimatstadt stattfinden wird und nicht nur für die 12.000 erwarteten Teilnehmer, sondern speziell auch für die Regensburger Bevölkerung ein unvergessliches Event sein wird.

"Das Landesturnfest soll ein Turnfest von der Region für die Region werden und den Sport nach den schweren Jahren der Pandemie wieder in der Mitte der Regensburger Gesellschaft platzieren. Dieses Ziel unterstützen wir sehr gerne", sagte Geschäftsführer Christian Volkmer voller Vorfreude. Projekt 29 und Volkmer sind bereits seit vielen Jahren als zuverlässiger Partner des Regensburger Sports aktiv. Unter anderem im Eishockey und Baseball engagiert man sich seit Jahren und trägt so zur Weiterentwicklung der "Sportstadt Regensburg" bei.

Der Bayerische Turnverband iin Person von Präsident Dr. Alfons Hölzl freut sich auf die Zusammenarbeit und einen starken Partner an seiner Seite: "Das 33. Bayerische Landesturnfest wird über das erste Mai-Wochenende 2023 an die 100.000 Besucherinnen und Besucher in Regensburg begrüßen. Das ist ein enormer Kraftakt für uns als Sportfachverband. Als Non-Profit Organisation sind wir bei der Durchführung eines derartigen Großevents auf die Unterstützung der regionalen Wirtschaft angewiesen und freuen uns sehr hier Projekt 29 an unserer Seite zu haben."

Im Rahmen der Kooperation darf sich die Regensburger Bevölkerung auf den legendären Turnfest Wettbewerb "Team Challenge" freuen, bei dem gepaddelt, geschwommen und gelaufen wird. Dieser soll mit Unterstützung von Projekt 29 erstmals in der Turnfesthistorie auch für lokale Firmen und Vereine geöffnet werden. Zudem wird es dank Projekt 29 auch in Regensburg wieder ein Turnfestmaskottchen geben, dessen Namen aktuell noch gesucht wird. Bis zum Start am 28. April ist glücklicherweise noch etwas Zeit und dank der lokalen Unterstützung blickt man den bevorstehenden Herausforderungen mit Vorfreude entgegen.

 

Das 33. Landesturnfest findet vom 28.04. bis 01.05.2023 in Regensburg statt. Mit etwa 12.000 teilnehmenden Athletinnen und Athleten sowie an die 100.000 Besucherinnen und Besucher ist es das größte Breitensportevent in bayern. Sportbegeisterte erwarten Wettkämpfe, Mitmachangebote, Shows und vieles mehr aus der vielfältigen Welt des Turnsports.